Vieles Neu

Sehr geehrte(r) Herr Ing. Markus Mustermann!

An dieser Stelle möchten wir uns für die positiven Resonanzen auf unser erstes News-Special bedanken! Wir hoffen Sie mit dieser und auch weiteren Ausgaben für unsere Projekte und alles was rund um unser Unternehmen passiert begeistern zu können!

Auch im News-Special 02 bieten wir Ihnen wieder exklusive Einblicke und Informationen zu unseren Projekten. Zu den ganz aktuell fertig gestellten LED-Lichtlösungen zählen das Messestandsystem für Internorm und als besonderes Highlight der weltgrößte "Hau den Lukas" an der Fassade des 200m hohen Tower 185 in Frankfurt.

Wir wünschen Ihnen auch diesmal wieder erfahrungsreiche Einblicke und viel Freude mit unserem News-Special 02!

Ihr Team von Multivision LED-Systeme

 
Quick Menu
Lichtkonzepte
LED-DISPLAYS
Unternehmen
Vorschau

Lichtkonzepte

Internorm

Messestand für Europas führende Fenstermarke

Multivision entwickelte für Internorm mehrere Lichtlösungen für den neuen Messestand. Das System besteht aus 1.700 vier Meter langen Acrylrohren in denen insgesamt 230.000 LEDs verbaut wurden. 500 Kanäle zur Bespielung sorgen dafür, dass dieser Messestand sofort ins Auge sticht.

Aber auch die ausgestellten Produkte selbst setzten wir  ...

weiterlesen...

HdL - Tower185

Weltgrößter Hau den Lukas auf 200 Meter hoher Lichtfassade

Im Rahmen der Luminale 2012 in Frankfurt a.M. (15. bis 20. April) präsentierte sich das neue, 200 Meter hohe Bürohochhaus Tower 185 als weltgrößter "Hau den Lukas".

Nach dem Motto "Wer ordentlich zuhaut schafft es bis in die Chefetage" konnten Besucher am Vorplatz des Towers zum Kräftemessen antreten. Die 200 Meter hohe Lichtfassade ...

weiterlesen...

LED + Medizintechnik

LED-Licht verstärkt Bildschirmkontraste

Mit dem Einsatz von LED-Leuchten in der Medizintechnik werden völlig neue Möglichkeiten eröffnet. Bereits im Jänner 2010 wurde der erste von insgesamt drei Operationssälen umgebaut und mit LED-Licht beleuchtet. Die beiden weiteren folgten im Frühjahr und Sommer 2011.
Zweck dieser Installation von LED-Leuchten ist es den Bildschirmkontrast für endoskopische Eingriffe ...

weiterlesen...

LED-DISPLAYS

Einfärbiges Display /GSM

Einfärbige Displays - Einfach, aber effektiv

Mit einem einfärbigen Display können Informationen einfach und auffällig transportiert werden. So kann die Schrift mit Effekten animiert werden, aber auch bereits der Wechsel zwischen verschiedenen Inhalten allein lenkt die Aufmerksamkeit auf das Display.
Zusätzlich zur Auffälligkeit eines Displays liegt der größte Vorteil in der einfachen Änderung der Inhalte ...

weiterlesen...

5 mm Displays

Die Flexibilität von 5mm-Displays

Da der Betrachtungsabstand im Innenbereich meist sehr gering ist, sind Displays mit einem Pixelabstand von nur fünf Millimetern hier schon fast zum Standard geworden. Besonders beliebt sind sie bei Austellern auf Messen vor allem deshalb, weil man mit einem normalen Bildschirm nie die Helligkeit eines LED-Displays erreichen kann. Auch in der Größe ist man deutlich ...

weiterlesen...

Unternehmen

Heinz

Unser Star für Baku

Nach mehreren abgeschlossenen, laufenden und noch folgenden Projekten in Aserbaidschan ist es nun an der Zeit ein paar Worte über jenen jungen Mann zu verlieren, der mittlerweile schon viele Wochen in der Stadt am Kaspischen Meer verbracht hat um eine reibungslose und zeitgerechte Fertigstellung zu sichern.

Heinz Riedelbauer ist der erste ...

weiterlesen...

Vorschau

nächsten Newsletter

Freuen Sie sich auf die Highlights im nächsten Newsletter:

In diesem News-Special haben Sie bereits erste Eindrücke vom Tower 185 bekommen. Eine genaue Vorstellung des Nachtdesigns erwartet Sie bald in einer neuen Ausgaben.


Aber auch in Baku tut sich wieder einiges. Berg- und Talstation einer Standseilbahn werden mit High Power LEDs genauso zu einem neuen Blickfang in der 2-Millionen-Einwohner Stadt wie überdimensionale LED-Video-Kugeln. Das News-Special 03 wird also ganz im Zeichen unserer aktuellen Projekte in Aserbaidschan stehen.


Impressum:
Multivision LED-Systeme GmbH | Lederstraße 3 | A-4614 Marchtrenk
T: +43 7242 210440 | F: +43 7242 210440-10 | E: office@multi-vision.at | W: www.multi-vision.at
FN: 208809y | Gerichtsstand: Wels | UID-Nr.: ATU51902302